Screen-Duo


Screen-DuoMit wohldosiertem Tageslichteinfall optimale Bedingungen am Bildschirmarbeitsplatz schaffen!

Das natürliche Licht hat in richtiger Dosierung einen positiven Einfluss auf das Wohlbefinden des Menschen. Arbeitsplätze in Fensternähe haben den Vorteil, dass hier eine weitaus höhere Beleuchtungsstärke als im Rauminneren mit künstlicher Beleuchtung erzielt wird.

Dies ist ein positiver Faktor, der sich sowohl auf unsere Gesundheit als auch auf unser psychologisches Gleichgewicht auswirkt.

Dabei müssen allerdings negative Begleiterscheinungen, speziell Blendungen oder Aufheizungen durch direkte Sonneneinstrahlungen am Bildschirmarbeitsplatz vermieden werden.

Das heißt, der Transmissionsgrad des Gewebes sollte so gewählt sein, dass noch genügend Licht in den Raum dringt, ohne jedoch störende Blendungen zu verursachen.

 

Screen-DuoVorteile des KADECO Screen-Duo

  • blendungsmindernd
  • Erhalten der Sichtverbindung nach außen
  • Schutz vor UV-Strahlung
  • schwer entflammbar nach franz. Norm M1

Screen-Duo steht aber auch für eine einzigartige thermische Wirkung. So wird die Wärmeübertragung durch das Fenster um ca. 50% reduziert.

Das Prinzip von KADECO Screen-Duo basiert auf den unterschiedlichen Aspekten der beiden Gewebeseiten. Die weiße äußere Seite reflektiert ein Maximum an Sonnenstrahlen. Die graue Innenseite reduziert ganz erheblich die durchdringende Strahlung und ermöglicht dadurch einen optimalen Blendschutz.

Mit Transmissionswerten von 5% bis 11% erfüllt Screen-Duo optimal die Voraussetzungen zur Beschattung von Bildschirmarbeitsplätzen.